Produktratgeber Staubsauger mit rotierender Bürste: Vergleich 2020!

Staubsauger mit rotierender Bürste: Vergleich 2020!

Bei einer Teppichreinigung sind die normalen Bürsten eines Staubsaugers oft unzureichend. Je nach Intensität der Verunreinigung fallen die Ergebnisse enttäuschend aus. Die rotierende Bürste ist tatsächlich wesentlich effizienter. Wir zeigen Ihnen die beliebtesten Staubsauger mit rotierender Bürste.

*Anzeige

Kann man den Staubsauger mit Turbobüsten für jeden Teppich nutzen?

Tierhaare und tief sitzender Schmutz sind für die Turbobürsten kein Problem. Die Sauger mit einer elektrischen Bürste lassen den Teppich oder den Hartboden wie neu aussehen. Leider kann ein derartiger Zusatz nicht auf jedem Teppich verwendet werden. Sehr empfindliche Bodenbeläge eignen sich nicht für eine Turbo-Reinigung.

Meist sind diese Materialien auch sehr teuer, und der Schaden wäre auch unter finanziellen Aspekten erheblich. Flokati-Teppiche, Felle oder Pelze bearbeitet man besser nicht mit einer elektrischen Bürste. Von gewebten Textilien oder handgeknüpfter Ware ist ebenfalls abzuraten.

Darüber hinaus gelten jedoch keine Einschränkungen. Glatten Böden wie Laminat, Parkett, Fliesen oder dem PVC kann das kraftvolle Sauggerät aber nichts anhaben. Nur sind diese Beläge im allgemeinen eben nicht besonders nachhaltig verschmutzt, und ein normaler Sauger reicht hier meist völlig aus.

Staubsauger mit rotierender Bürste

Bevor Sie sich für den Kauf eines Staubsaugers mit rotierender Bürste entscheiden, so sollten Sie einige Kaufkriterien beachten. Wir haben Ihnen die wichtigsten Kaufkriterien kurz zusammengefasst.

Fassungsvermögen

Die meisten Bodenstaubsauger mit Beutel nehmen zwischen vier und sechs Liter Staub auf. Aufgrund ihrer kompakten Bauart bieten Akku-Geräte deutlich weniger Volumen an. Bei den kabellosen Alternativen muss der Kunde mit 0,9 Litern und weniger zufrieden sein. Auch Stabstaubsauger sind sehr schmal und platzsparend gebaut. Mit der Folge, dass auch ihre Staubbeutel häufiger geleert werden müssen.

Lautstärke eines Staubsauger mit rotierender Bürste

Die Turbobürste ist eine elektrische Komponente, die für zusätzliche Geräuschemissionen sorgt. Im Allgemeinen erhöht sich der Lärmpegel bei einem Staubsauger mit rotierender Bürste aber nicht wesentlich. Wird es doch unangenehm, kann sich ein Fremdkörper beim Saugen in der Bürste verfangen haben. Nach einer gründlichen Reinigung sind die störenden Geräusche verschwunden.

Leistung

Durch die Turbobürsten erhöht sich die Leistung deutlich. Tierhaare, für herkömmliche Staubsauger oft problematisch, sind für die elektrischen Zusatzinstrumente keine wirkliche Herausforderung. Die Ergebnisse überzeugen durch ihre Gründlichkeit. Besonders bei tief sitzendem Schmutz machen sich die elektrischen Ergänzungen mit der Zeit unentbehrlich.

Seit 2014 unterliegen Staubsauger einer neuen EU-Verordnung, die den Stromverbrauch reduzieren soll. Die Nennleistungsaufnahme der Geräte wird durch die Vorgaben auf maximal 1 600 Watt beschränkt. Im September wurde die Obergrenze sogar auf 900 Watt heruntergesetzt.

Aber nicht alle Staubsaugertypen sind betroffen. Diverse Geräteklassen wurden von den Bestimmungen ausgenommen, so auch der Akku-Staubsauger. Der klassische Bodenstaubsauger ist allerdings seither zu einem Problemfall für die Konstrukteure geworden. Diese bemühen sich redlich, trotz geringerem Stromverbrauch die Saugleistung zu erhalten und vielleicht sogar zu verbessern. Und immer wieder schaffen es die Hersteller tatsächlich, durch neue Technologien die Energieeffizienz der Geräte zu erhöhen.

Art der Staubsauger

Staubsauger mit rotierender Bürste Arten
Es gibt verschiedene Arten eines Staubsaugers mit rotierender Bürste. (Bildquelle: cottonbro, pexels.com)

Der Bodenstaubsauger ist das übliche Modell, das in den allermeisten Haushalten vorhanden ist. Die Sauggeräte werden in allen Preis- und Leistungsklassen und mit einer ganzen Palette von Zusatzfunktionen von allen Herstellern angeboten. Nachteilig ist aber die mangelnde Flexibilität dieser Modelle. Deshalb gibt es besondere Ausführungen mit jeweils anderen Merkmalen, die für Spezialaufgaben zuständig sind.

Der Akku-Staubsauger ist besonders für die spontane Reinigung kleiner Flächen geeignet. Meist ist er schnell zur Hand, wenn es um punktuelle Verschmutzungen geht. Auch alle Oberflächen, Arbeitsplatten oder der Innenraum eines Fahrzeugs sind so schnell gereinigt. Großeinsätze sind allerdings nicht das Metier der Winzlinge. Aufgrund der kleinen Bauform ist auch das Volumen des Staubbeutels nur gering. Die Kapazität des Akkus und damit die Nutzungsdauer sind ebenfalls begrenzt. Deshalb ist der Frühjahrsputz nicht der richtige Anlass für den Handstaubsauger.

Diesen Staubsauger-Typ gibt es aber auch in der Ausführung mit Stiel. So wird die Flexibilität noch erweitert, denn das Manövrieren zwischen Möbeln ist einfacher als bei einem klassischen Modell. Das geringe Gewicht sorgt für eine besondere Wendigkeit.

Das Prinzip, mit wenig Gewicht und schlanker Bauweise die Flexibilität zu erhöhen, wird mit dem Stabstaubsauger weitergeführt. Diese Geräte sind ebenfalls äußerst kompakt und ähneln optisch tatsächlich einem Stab. Diese leichte Alternative zu einem unhandlichen Bodenstaubsauger eignet sich für Fliesen oder Holz besonders gut. Auch hier fällt der Auffangbehälter etwas klein aus, weshalb man ihn öfter leeren sollte.

Zubehör

Bei den Akku-Geräten wird meist Befestigungsmaterial mitgeliefert, mit dem man den Sauger an der Wand in einer Halterung befestigen kann. Darüber hinaus ist die Ausstattung mit Zubehör unterschiedlich. Eine Polsterdüse ist im Sortiment nur selten zu finden, Fugenbürste und Fugenpinsel sind grundsätzlich zusätzlich anzuschaffen. In den allermeisten Fällen liefern die Hersteller eine Bürste mit händischer Umschaltung für Teppiche und Hartböden. Zusätzlich dazu einen Aufsatz mit mechanisch rotierenden Bürsten für höhere Ansprüche.

Weitere Artikel:
Quellen und weitere Links:
  • amazon.de
  • https://haushalt1.de/staubsauger-mit-rotierender-buerste-test/
Bildnachweis: ©Pexels.com

Gebe uns gerne Feedback, damit wir unsere Beiträge kontinuierlich verbessern können.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

*Anzeige

* Affiliate Link / Werbelink: Hierbei handelt es sich um einen Werbelink. Bei Kauf des Produktes erhalten wir eine Affiliate-Provision, die uns bei unserer Arbeit unterstützt.

Ähnliche Artikel

Side by Side Kühlschrank: der große Test und Vergleich 2020!

Die Top 3 der besten Side by Side Kühlschränke Unsere Top Empfehlungen Side by Side Kühlschrank mit Wasserspender und Eiswürfelspender Side by Side Kühlschrank nur...

Fenstersauger Test 2020: Für saubere Fenster!

Fenstersauger im Test 2020 Bosch Akku Fenstersauger ClassVAC Kärcher Fenstersauger WV 5 Premium Leifheit Fenstersauger Set Dry & Clean MVPOWER Fensterreiniger Vileda Windomatic Fenstersauger ...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here