Fettflecken auf Holz entfernen: So geht's!

Fettflecken auf Holz entfernen: So geht's!
Stellen Sie sich vor, Sie sind mit Ihren Freunden oder mit ihrer Familie am Grillen. Das Essen könnte nicht besser schmecken, wären da nicht die hartnäckigen und nervigen Fettflecken auf Ihrem Holztisch. Nicht nur, dass sie während dem Essen unappetitlich aussehen, sondern auch obendrein auch die Entspannungsphase stören. Wie aber lassen sich Fettflecken auf dem Holz problemlos entfernen? 

Fettflecken auf Holz entfernen: Anleitung

Um das Fett von Holz zu entfernen, sollte man als Erstes das Fett aufsaugen. Somit spart man sich nicht nur Arbeit, sondern auch Zeit bei der Entfernung der Fettlecken auf dem Holz.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Keyword: Fettflecken auf Holz entfernen

Schritt für Schritt

  • Um das Fett von Holz zu entfernen, sollte man als Erstes das Fett aufsaugen. Somit spart man sich nicht nur Arbeit, sondern auch Zeit bei der Entfernung der Fettlecken auf dem Holz.

Schritt 1: Das Fett aufsaugen

  • Papiertücher:
    Papiertücher eignen sich durch ihre Struktur super dafür, um Fettflecken vom Holz aufzusaugen. Dazu legen Sie einfach ein bis zwei Schichten der Papiertücher auf das Fett. Es empfiehlt sich auch hier einen Moment zu warten, damit sich das Tuch vollständig aufsaugen lässt. Sollte ein Papiertuch nicht reichen, können Sie natürlich auch nachlegen, um das gröbste Fett beseitigen.
  • Katzenstreu: 
    Jeder der Katzen besitzt weiß wie saugfähig der Katzenstreu ist. Auch auf Holz lassen sich somit die Fettflecken entfernen. Zu empfehlen ist ein etwas feineres Katzenstreu, um die Oberfläche des Fettes komplett zu erreichen. Auch hier sollte man einen Moment warten, damit sich das Streu vollgesaugt hat.
    Haben Sie kein Katzenstreu in Ihrem Haushalt, können Sie alternativ auch Sand nutzen. Sand hat die gleiche Eigenschaft wie der Streu.
  • Löschpapier: 
    Löschpapier hat eine ähnliche Struktur zu den Papiertüchern und unterscheidet sich im Vorgehen nicht. Legen Sie dazu also etwas Löschpapier auf die Fettflecken und warten Sie einen Moment. Die groben Fettflecken auf dem Holz lassen sich dadurch super entfernen.
    Sollte es sich um getrocknetes altes Fett handeln, legen Sie das Löschpapier auf dem Fettfleck. Fahren Sie anschließend mit einem erhitzen Bügeleisen über die Oberflächen. Somit wird das Fett wieder flüssig und lässt sich besser aufsaugen.

Schritt 2: Die Reste der Fettflecken von Holz entfernen 

  • Spülmittel: 
    Spülmittel hilft Ihnen in allen Bereichen im Haushalt. Sei es in der Küche, im Bad oder auch wenn Fettspritzer zu offensichtlich werden. Um Fettflecken am Holz mit Spülmittel zu entfernen, sollten Sie nicht allzu viel davon benutzen. Ein paar Tropfen reichen in der Regel schon aus.
    Geben Sie also das Spülmittel auf einen nassen Schwamm und schrubben Sie über die Oberfläche des Fettflecks. Sie können das Spülmittel auch erstmal eine Weile einwirken lassen und erneut mit dem Schwamm über die Fettfläche fahren. Anschließend sollte die Oberfläche mit klarem Wasser ausgewaschen werden.
  • Mehl:
    Ist Ihnen schon einmal das Handy ins Wasser gefallen und haben es dann ins Reis gelegt? Das hat den folgenden Grund, dass Reis das Wasser entzieht. Bei dieser Methode bringt das Mehl im Grunde genommen den gleichen Effekt wie der Reis. Mehl entzieht dem Holz quasi das Fett.
    Damit die Variante problemlos anzuwenden ist, streuen Sie etwas Mehl über den Fettfleck. Anschließend können Sie etwa zwei Stunden warten und das Mehl einziehen lassen. Im Nachhinein können Sie das Mehl mit einem nassen Lappen wegwischen. Sind die Fettflecken vom Holz noch nicht entfernt, können Sie die Methode wiederholen.
  • Magnesium:
    Sollten Sie anstatt Mehl nur Magnesium zu Hause haben, können Sie dieses auch verwenden. Magnesium hilft Ihnen genauso Fettflecken aus dem Holz zu entfernen, da es wie das Mehl sehr saugkräftig ist.

Hausmittel gegen Fettflecken auf dem Holz im Überblick

Diese Hausmittel helfen gegen:

  • Alte Fettflecken
  • Frische Fettflecken
  • hartnäckige Fettflecken
Hausmittel Gegen Anwendung
Mehl alte Fettflecken Auf Fettfleck geben, entzieht das Fett.
Magnesium frische Fettflecken Magnesium aufgeben, entzieht das Fett.
Spülmittel frische Fettflecken "Reinigen" die Fettflecken aus dem Holz
Löschpapier alte und frische Fettflecken Entziehen das Fett, kann man aber auch mit Bügeleisen anwenden.
Neutralseife frische Fettflecken Löst man im Wasser auf und streut es auf den Fettfleck.
Katzenstreu frische Fettflecken Durch Aufgeben werden die frischen Fettflecken aus dem Holz entzogen.
Pfeifenerde frische Fettflecken Siehe Katzenstreu.

Was tun, wenn die Fettflecken sich vom Holz nicht entfernen lassen?

Mellerud Öl & Fettflecken Entferner – Wirkungsvolles Mittel gegen hartnäckige Verschmutzungen auf Allen Oberflächen im Innen- und Außenbereich – 1 x 0,5 l
  • Im Außenbereich laufen Motor-, Getriebe-, Schmier- & Heizöl oft aus und hinterlassen auf den Oberflächen Flecken oder...

Sollten sich die Fettflecken vom Holz nicht lösen, helfen nur wenige Methoden die Flecken loszuwerden. Alternativ können Sie das Holz auch abschleifen. Jedoch stellt sich hierbei die Frage, wie tief das Fett durch das Holz gesickert ist.

Eine weitere Methode wäre das Anstreichen des Holzes. Somit entfernen Sie nicht nur den Fettfleck, sondern haben hinterher frisch gestrichenes Holz.

Wenn das für Sie nicht infrage kommt, können Sie auch alternativ das Holz einölen. Das verschafft dem Holz nicht nur einen gewissen Glanz, sondern entfernt somit auch den Fettfleck.

Wie lassen sich Fettspritzer auf Holz vorbeugen?

Grundsätzlich ist es keine schlechte Idee und es erspart Ihnen viel Zeit, wenn Sie den Tisch mit einer Schutzschicht lackieren. Dafür gibt es eine Holzlasur, die auf dem Tisch aufgegeben wird. Somit kann man Fettflecken oder ähnliche Flecken auf dem Holz verhindern und vorbeugen.

Pictolor Holzlasur 0,75 Liter Esche + Lasurpinsel 70mm
  • Holzschutz Komplett-Set: Mittelschichtige, seidenglänzende Holzlasur plus Imprägnierung mit passendem Werkzeug

Weitere Artikel:

Quellen und weitere Links:

  • https://www.hausjournal.net/fettflecken-auf-holz-entfernen
  • https://www.weg-mit-dem-fleck.de/fettflecken-entfernen/holz.php

Bildnachweis: ©Unsplash ©Pixabay

Letzte Aktualisierung am 25.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API*

Lisa Klein
Kategorie:
*Hinweis: Alle Produkttests bzw. Produktvergleiche basieren auf Kundenbewertungen, Testberichte und technischen Daten der gewählten Produkte.
Veröffentlicht am: Januar 30, 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




© 2021 haus100.de. Alle Rechte vorbehalten.
menu-circlecross-circle