Go Back

1L Desinfektionsmittel selber machen

Desinfektionsmittel selber machen WHO
Falls bei dir auch das Desinfektionsmittel schon ausverkauft war, dann ist das Desinfektionsmittel zum selber machen der WHO genau richtig. Hier erfährst du wie du einen Liter selbst machen kannst.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 2 Minuten
Gesamtarbeitszeit: 7 Minuten
Kosten: 10 €

Keine Lust zu lesen?

Equipment

  • verschließbarer Behälter für das Desinfektionsmittel
  • 3 Messbecher (es geht aber auch mit einem)

Schritt für Schritt

  • Abmessen der Flüssigkeiten!
    Je nach Formel messt ihr die Flüssigkeiten ab. Anschließend stellt ihr alles bereit, damit der Misch-Vorgang schnell abläuft.
  • Alkohol einfüllen!
    In den Behälter für das selbstgemachte Desinfektionsmittel füllt ihr den Alkohol ein.
  • Wasserstoff Peroxid hinzugeben!
    Danach gebt ihr das H2O2 hinzu. Danach schließt ihr sofort den Behälter.
  • Glycerin hinzufügen!
    Schnappt euch das Glycerin. Behälter öffnen und rein damit. Direkt wieder den Behälter schließen.
  • Wasser hinzugeben!
    Deckel wieder auf und das Wasser dazugeben. Danach den Deckel wieder schließen.
  • Schütteln!
    Schnap euch den Behälter als ob ihr ein Barkeeper seid. Nach rund 30 Sekunden sollte alles gut vermischt sein.