Handwerk Sockelleisten montieren: Klicken und unsichtbare Kabel

Sockelleisten montieren: Klicken und unsichtbare Kabel

Sockelleisten montieren mit Clips ist einfach: Rein klicken und fertig ist man. Wenn deine Wand stabil gebaut wurde, dann halten die Schrauben auch fest in der Wand. Die passenden Dübel sind hier Pflicht. Das Beste: Die Leisten lassen sich sehr leicht wechseln!

Das Wichtigste 

  • Bei Betonwänden braucht man zwingend einen Schlagbohrer! Fließen oder Glas verhindern die Montage mit Schrauben.
  • An sich ist die Verwendung von Montage-Clips nur von Vorteil! Diese machen das Arbeiten deutlich einfacher! Auch kann man dann die Sockelleisten einfach wechseln.
  • Durch das Arbeiten mit den Clips kann man Kabel einfach verschwinden lassen! Wer also gerade alles neu macht, sollte also von Anfang an planen!

Kurz & Knackig

  1. Sockelleisten zusägen!
  2. Löcher markieren!
  3. Alle 40 – 60 cm wiederholen!
  4. Am Übergang markieren!
  5. Löcher bohren!
  6. Dübel versenken!
  7. Sauber machen!
  8. Clips verschrauben!
  9. Kabel einklemmen!
  10. Sockelleisten anbringen!
  11. Außengehrungen verkleben!

Sockelleisten montieren: Klicken

Sockelleisten lassen sich nicht nur schrauben oder nageln, sondern auch klicken. Wie das geht, zeigen wir hier! Der rießige Vorteil: Das Auswechseln von kaputten Leisten geht ganz einfach! Ach ja, Kabel kann man gleich mit verschwinden lassen!
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 5 Minuten
Gesamtarbeitszeit: 5 Minuten
Kosten: 20 €

Keine Lust zu lesen?

Equipment

  • Säge: Kappsäge oder Handsäge mit Gehrungshilfe
  • Maßband
  • Bleistift
  • Hammer
  • Bohrmaschine
  • Bohrer
  • Bit einsatz mit Bit

Material

  • Montage-Clips
  • Dübel
  • Schrauben

Schritt für Schritt

  • Sockelleisten zusägen!
    Mit einer Gehrungshilfe lässt sich hier präzise arbeiten. Kappsägen machen die Arbeit noch einfacher. Beginnt in den Ecken und füllt die geraden Stücken erst danach auf!
  • Löcher markieren!
    Den Clip am Boden angesetzt und dann das Loch nutzen, um die Bohrung zu markieren. An den Ecken beginnen und dann der Länge nach Arbeiten.
    Sockelleisten montieren schrauben clips 1
  • Alle 40 - 60 cm wiederholen!
    Damit man die Sockelleisten wirklich fest "ver"- klicken kann, markiert man alle 40-60 cm. Wichtig ist dabei der nächste Schritt.
  • Am Übergang markieren!
    Eure zugesägten Stücke geben euch an, wo ein Übergang ist. Also wo ein Stück Sockelleiste auf ein anderes trifft. Genau an dieser Stelle müsst ihr markieren.
  • Löcher bohren!
    Dann bohrt ihr ein Loch nach dem anderen. Denkt dran tief genug zu bohren. Die Dübel muss man vollständig versenken.
    Sockelleisten montieren schrauben clips 2
  • Dübel versenken!
    Mit einem Hammer haut ihr die Dübel in die Wand. Wichtig hier: Den Dübel ganz in die Wand hauen.
  • Sauber machen!
    Alle Löcher gebohrt? Alle Dübel versenkt? Dann einmal mit dem Staubsauger alles reinigen.
  • Clips verschrauben!
    Schnappt euch die Clips und verschraubt sie. Dabei muss der untere Teil am Boden sein. Das bedeutet er muss bündig abschließen.
    Sockelleisten montieren schrauben clips 3
  • Kabel einklemmen!
    Ihr habt Kabel? Dann könnt ihr sie jetzt einklemmen. Von Start bis Ziel verlegen und dann habt ihr es auch schon fast geschafft!
    Sockelleisten montieren schrauben clips 4
  • Sockelleisten anbringen!
    Jetzt KLICKEN wir die Sockelleisten ein! Das ist der einfachste Schritt. Wenn alles sitzt seid ihr fertig! Aber ein kleiner Tipp folgt noch.
    Sockelleisten montieren schrauben clips 5
  • Außengehrungen verkleben!
    Wenn, wie im Video Außengehrungen vorhanden sind, dann solltet ihr diese mit Holzkleber befestigen. Dann kann man Anstoßen und es passiert nichts.

Du hast noch mehr Probleme? Hier findest du weitere Tipps!

Wie viele Schrauben und Clips brauche ich?

Wer von Hand die Sockelleisten bohren, schrauben und klicken muss, der sollte nicht auf seine Clips warten müssen. Mit dem Rechner findet ihr die richtige Packungsgröße. So passiert es euch beim Sockelleiste klicken nicht, dass euch die Clips ausgehen.

[ipt_fsqm_form id=“58″]

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API*

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API*

Probleme & Tipps beim Sockelleisten schrauben

Irgendwas stimmt bei euch nicht mit den Sockelleisten? Hier findet ihr die richtigen Antworten. Denkt daran: im Zweifel den Fachmann anrufen oder herbestellen!

Kein Geld für Werkzeug?

Hier kannst du dein Werkzeug ausleihen, um deine Sockelleisten zu montieren. Denk aber dran: Ab jetzt ist Zeit bares Geld! Also hol dir Hilfe von Freunden, damit du wirklich weniger Geld ausgibst!

Viel besser ist aber: Frag Freunde, Nachbarn oder Arbeitskollegen ob sie dir Werkzeug ausleihen können! Es gibt immer einen ambitionierten Handwerker unter den Freunden!

Du willst schnell und effizient Arbeiten?

Sockelleisten montieren: Nageln

Wenn es gerade Wände sind und du schnell Arbeiten willst, dann ist das die richtige Methode. Hol dir zwei bis drei Arbeitskollegen dazu! Die Arbeiteskollegen teilen sich dann die Aufgaben wie folgt: messen, sägen, kleben und nageln.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Quelle und weitere Links:

  • https://www.artofmanliness.com/articles/replace-light-fixture/
  • https://www.bobvila.com/articles/how-to-install-a-light-fixture/
  • https://www.familyhandyman.com/electrical/wiring/electrical-tips-replacing-a-light-fixture/

Bildnachweis: ©Unsplash

* Affiliate Link / Werbelink: Hierbei handelt es sich um einen Werbelink. Bei Kauf des Produktes erhalten wir eine Affiliate-Provision, die uns bei unserer Arbeit unterstützt.

Ähnliche Artikel

F Stecker montieren – ohne Werkzeug in 5 Minuten

Man muss kein Profi sein, um einen F Stecker zu montieren. Kompliziertes und teueres Werkzeug braucht man auch nicht. Die Frage, ob man es...

Finde deine Solardusche für den Sommer 2020

Das sind die Solarduschen Bestseller Wie funktioniert eine Solardusche? Wie es der Name schon sagt, funktionieren Solarduschen mit der Sonnenenergie. Dabei erwärmt sich in einem Tank...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT






Please enter your comment!
Please enter your name here