Shampoo Alternative: Haare waschen ohne Plastik!

Shampoo Alternative: Haare waschen ohne Plastik!
Lisa Klein
Februar 15, 2020
Ist es eigentlich möglich seine Haare zu waschen ohne jegliche Verbindung mit Plastik? Muss man sich die Haare jetzt nur noch mit Wasser waschen, weil man weniger Plastik verbrauchen möchte? Nein, das definitiv nicht. Eine Shampoo Alternative ist wahrscheinlich um das vielfache besser, als die angehäuften Plastiktuben.

Shampoo Alternative: So einfach kann es sein

Mikroplastik oder sogar mehrere schädliche Chemikalien landen täglich auf der Kopfhaut. Damit kann aber Schluss sein. Der Noo-Poo-Trend, also der Verzicht auf Shampoo, entwickelt sich immer weiter. Nachhaltig, Zero Waste und gleichzeitig ein gutes Gefühl. Es gibt genug Alternativen zum normalen Supermarkt-Shampoo.

Festes Shampoo ohne Mikroplastik

Für den einen oder anderen hört sich "festes Shampoo" ziemlich irritierend an. Kurz gesagt: Festes Shampoo ist Shampoo mit viel weniger Flüssigkeit als Bestandteil. Aber nicht nur das ist der Grund um die Alternative auf den Einkaufszettel zu packen. Festes Shampoo enthält nämlich kein Silikon oder sonstige schädliche Stoffe.

Zugegeben, es zählt nicht unbedingt zu Noo-Poo-Methode, aber wenigstens kann man so die Haare ohne Plastik waschen. Die Anwendung ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig. Hat man den Dreh aber erst einmal raus, merkt man direkt Unterschiede zum herkömmlichen Haarwaschmittel.

Angebot
Klar Seifen festes Shampoo Muskat & Vanille, 100 g
  • Von Produkt bis Verpackung plastikfrei & umweltfreundlich

Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API*

Back to the Roots - Haarwaschseife

In alten Filmen sehen wir öfters, wie sich die Darsteller in einer kleinen Blechwanne mit einem Stück Seife einseifen. Komischer Vergleich, doch in der Vorstellung besser nachzuvollziehen. Haarwaschseife gehört dieses Mal wirklich zu den Noo-Poo-Methoden. Sie ist nicht schonend für die Haare, sondern auch für unsere Umwelt.

Die wohl bekannteste Haarwaschseife ist die Aleppo Seife. Die Herstellung ist hierbei auch deutlich aufwendiger, da man viele natürliche Stoffe hinzufügt. Unter anderem sind in der Aleppo Seife enthalten:

  • Wasser
  • Soda
  • Olivenöl
  • Lorbeeröl
Aleppo Seife ist nach der Herstellung nicht direkt fertig. Unvorstellbar, aber die Seife reift noch mindestens 6 Monate, bis man sie dann wirklich verkauft.
Grüne Valerie® Original Aleppo Seife Set 2 x 200g (400g) mit 20%/80% Lorbeeröl/Olivenöl, PH Wert 8, Handarbeit, 6 Jahre gereift, Bekannt aus dem Reformhaus!
  • 🌿 ORIGINALE ALEPPO SEIFE: Jahrtausende altes Traditionsrezept. Extra lange gereift, über 6 Jahre = PH Wert < 8. 100%...

Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API*

Roggenmehl als Shampoo Alternative

Nicht nur eine sehr gute Shampoo-Alternative, sondern viel mehr verbunden mit einem Wow-Effekt. Natürlich könnte man sich fragen, warum man seine Haare mit Roggenmehl waschen sollte. Kurz gesagt, man hat nicht nur eine gute Alternative zu Shampoo, sondern auch weichere, weniger fettende und glänzendere Haare.

Heilerde ist nicht nur perfekt für die Haut

Heilerde benutzt man ja oft, um sich eine Gesichtsmaske zu machen. Dass man damit aber auch seine Haare waschen kann, darauf kommt keiner. Unter anderem besteht, im Gegensatz zum herkömmlichen Shampoo, Heilerde nicht aus schädlichen Stoffen. Vielmehr besteht es aus hilfreichen Mineralien für das Haar und die Kopfhaut.

Klares Wasser schadet auch nicht

Stumpf gesagt, wer sich ab und an mit klarem Wasser die Haare wäscht, hat auch nichts verloren. Wasser ist somit auf jeden Fall die günstigste Shampoo-Alternative, die es gibt.

Schaut euch mal dieses Experiment an:

Weitere Artikel:

Quelle und weitere Links:

  • https://minimalwaste.de/blog/festes-shampoo-was-du-alles-wissen-solltest/
  • https://www.instyle.de/beauty/no-poo-alternative-zu-shampoo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 haus100.de. Alle Rechte vorbehalten.